Zirkus Lollypop

Seit 1994 besteht der Schweizer Zirkus Lollypop aus Graubünden, der zu einer innovativen Plattform für verschiedene Aktivitäten im Bereich Kinder- und Jugendkultur herangewachsen ist.

Wir engagieren uns auf den Gebieten Zirkus, Theater, Tanz, Bewegungskünste und Musik und werden weiterhin daran arbeiten diese Basis mit kreativen Ideen zu erweitern. Tausende von Kindern und Jugendlichen standen bereits in der Zirkusmanege des Lollypops.

Wir bieten Zirkusprojekte für Schulen, Kindergärten, pädagogische Institutionen, Transitzentren und Gemeinden an. Zudem führen wir Jugendprojekte mit den Themen Zirkus, Graffiti, Video, Tanz und zeitgenössische Musik durch und wir präsentieren gemeinsam mit dem Kleinheim `Nido del Lupo` unsere eigene Zirkus-Theater-Produktion.

Jedes Jahr touren wir von März bis August durch die Schweiz; im September reisen wir auf der Basis von Freiwilligenarbeit nach Osteuropa und organisieren Zirkusprojekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche.